Aktionen der Ortsunion Ehringhausen zur Kommunalwahl.

(Hier erscheinen die Ankündigungen der OU, über Aktionen im Ort)

Josef Schäfermeier kandidiert für den Kreistag im

WB 06 (Geseke Land).
Weitere Info zu
Josef Schäfermeier finden Sie unter:

https://www.cdu-geseke.de/kreis-kandidat-j-schaefermeier

Markus Ebert kandidiert für den Wahlbezirk 03.
Weitere Info zu Markus Ebert finden Sie unter:

https://www.cdu-geseke.de/kandidat-m-ebert

Susanne Schulte Döinghaus kandidiert für den Wahlbezirk 02 (Ortsteil Ehringhausen)
Weitere Info zu Susanne Schulte Döinghaus finden Sie unter:

https://www.cdu-geseke.de/kandidat-s-schulte-doeinghaus

Wichtige Informationen zum Glasfaserausbau in Ehringhausen. (Hier die Kontaktparner der Unternehmen und der Stadt)

Die CDU Ortsunion Ehringhausen möchte Sie kennenlernen

 

Es gibt immer viele Richtungen, denen man folgen kann.

 

Wir dürfen Sie einladen, sich mit der Richtung der CDU zu beschäftigen.

 

Wollen Sie Ihrer eigenen Meinung genug Gewicht in der Kommunal-, Landes- und Bundespolitik verleihen, dann machen Sie mit bei der CDU und werden Sie Mitglied.

 

Gleich hier können Sie den Mitgliedsantrag ausfüllen, ausdrucken und an uns senden.

CDU_Mitgliedsantrag.pdf
PDF-Dokument [118.4 KB]

Sie möchten den Ort Ehringhausen näher kennenlernen...

 

Die erste urkundliche Erwähnungen des Ortes gehen auf das Jahr um 1350 als Erdinghusen zurück.

1843 wurde Ehringhausen ins neu gegründete Amt Störnmede eingeordnet und die Amtsverwaltung 1935 nach Ehringhausen verlegt.

 

Die seit 1840 existierende Schule wurde 1972 aufgelöst.

 

1881 erhielt Ehringhausen durch die Königlich-Westfälische Eisenbahn-Gesellschaft einen Anschluss an die Eisenbahn.

Ehringhausen wurde am 1. Januar 1975 in die Stadt Geseke eingemeindet.

 

nähere Informationen rund um den Ort, Vereine sowie Aktivitäten finden Sie auf den Seiten unseres Kulturrings.

Die CDU Ortsunion Ehringhausen in den sozialen Medien

Druckversion Druckversion | Sitemap
© CDU Ortsunion Ehringhausen